Bewerte My Space Wisdom

Bewerte My Space Wisdom

Bewerte My Space Wisdom thumbnail

Ich habe noch etwas über Rate My Space nachgedacht (ich weiß, ich sollte mir ein zulegen!) und nach Pennys Kommentar habe ich noch ein paar Gedanken dazu Teilen! Stell dir das vor, mehr Gedanken von mir! Penny teilte gestern mit, dass sie ihre Zimmer tatsächlich auf Rate My Space gestellt hatte, aber dafür eindeutige Gründe hatte. Sie hat es getan, um mehr Verkehr auf ihre Geschäftswebsite zu lenken, und das ist definitiv eine Idee, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden. Ich denke, manchmal muss man im Leben bereit sein, sich selbst zu zeigen, um etwas zu erreichen, das einem wichtig ist. Kostenlose Werbung ist nichts zu pooh-pooh! Sie ist eine kluge und kreative Dame, das sage ich Ihnen!

Wie die meisten von Ihnen gesagt haben, gibt es meiner Meinung nach eine gewisse Verwundbarkeit darin, sich selbst oder ihr auf eine Weise zu teilen, die zu Kommentaren oder Kritik einlädt . Normalerweise sage ich den Leuten, dass sie ihre Freunde NICHT fragen sollen, was sie von ihrer Einrichtung halten, denn die Antwort ist keine, aus man wirklich irgendwelche Schlüsse ziehen kann. Sie haben vielleicht einen anderen Geschmack, wenig Verständnis für Design, missverstehen Ihren Lebensstil oder sind sich der Einschränkungen oder architektonischen Probleme nicht bewusst, mit denen Sie sich auseinandersetzen mussten. Oder sie sagen, es ist fabelhaft, auch wenn sie es hassen, weil sie dich aus irgendeinem Grund ermutigen oder schmeicheln wollen. Oder sie sind einfach nur nett und haben wirklich keine Meinung. Viele Dinge können dazu führen, dass Leute Ratschläge geben, die wirklich nicht anwendbar oder hilfreich sind.

Blogs sind großartig, weil die Leute normalerweise positiv und aufrichtig sind, aber ich warne dich immer noch davor, zu viel Wert auf das zu legen andere Leute denken an deine Fotos, wie viele positive Kommentare du zu deinem Beitrag bekommen hast oder was auch immer. Mehr Kommentare bedeuten nicht, dass jemand besser oder interessanter ist, man kann Blogs oder Leute einfach nicht so beurteilen. Weniger Kommentare bedeutet nicht, dass du langweilig warst. Sei einfach du, genieße dein und teile es mit anderen. Kommentare oder keine Kommentare, Raves oder nicht, Sie geben Ihr Bestes mit dem, was Sie haben, und darauf kommt es an. Es ist kein Popularitätswettbewerb, obwohl Sie vielleicht Ihre 15 Minuten Zeit haben!

Natürlich möchten wir, dass andere unsere Häuser und das, was wir mit ihnen haben, genauso lieben wie wir. Wir stecken unser Herz in sie und möchten ein bisschen von unserer Welt teilen. Aufgrund unserer Ängste möchten wir uns jedoch manchmal vor Kritik oder Urteilen schützen, damit wir nicht teilen oder nicht um Hilfe bitten, wenn wir sie brauchen könnten.

Ich bin sicherlich nicht dagegen, nach Dekorationsberatung zu fragen, da ich ein Dekorationsberater bin! Gute Sache! Ich denke, wenn Sie sich in Ihrem nicht wohl fühlen, wenn sich etwas nicht richtig anfühlt oder nicht zusammenpasst oder Sie etwas erreichen möchten, das zeitlich, finanziell oder kreativ nicht in Ihren Möglichkeiten liegt, sollten Sie es nicht tun Scheuen Sie sich nicht, jemanden, dem Sie vertrauen, um einen ehrlichen Vorschlag zu bitten. Und deine Blogger-Freunde können dir sicherlich lohnende Anregungen geben oder dich auf neue Weise erweitern!

Vor allem bei Profis solltest du dir sicher sein, dass sie dir helfen, den bestmöglichen Raum für dich zu schaffen, innerhalb Ihren Stil und Ihr Budget. Was ich persönlich über Ihren Stil halte, ist für mich nicht so relevant wie das, was für Sie wichtig ist!

Ich denke, um Hilfe zu bitten, spiegelt in keiner Weise Ihre eigenen Fähigkeiten wider. Ich habe Menschen, die immens kreativ sind und schöne Dinge haben, die mich immer noch um Rat fragen. Wir können oder sollen nicht immer das Gefühl haben, alles selbst machen zu müssen. Auch wenn wir talentiert oder kreativ sind. Andere können Ihrem neue Perspektiven und „Ich hätte nie gedacht“-Momente bringen! Berücksichtigen Sie einfach die Quelle und Ihre Umstände, bevor Sie wesentliche Änderungen vornehmen, die Sie vielleicht bereuen.

Also, bewerte meinen Space oder Blog mit 10 oder nicht, ich denke, zugrunde liegende Punkt hier ist, die Art von zu erstellen Leben, das Sie leben möchten und es mutig mit Freude und Zuversicht leben! Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie sie brauchen, und teilen Sie Ihre Lebenserfahrung mit anderen. Sie können inspirieren, die nie einen Kommentar hinterlassen, oder durch die nachdenklichen Worte, die Sie sich die Zeit nehmen, sie auszudrücken, also machen Sie weiter so, bloggen Sie Freunde!

Foto: Martha Stewart online