Die richtige Berührung

Die richtige Berührung

Die richtige Berührung

Wie sich einige von euch erinnern werden (vor dem kleinen Zwischenspiel meiner sentimentalen Reise in die Vergangenheit, als meine Tochter zum College ging, Küchenumbauposten und diesen süßen Kuchen Winston vorstellen!) haben wir darüber gesprochen, wie wichtig es ist, die fünf Sinne in Ihr Zuhause zu integrieren. Ohne das richtige Gleichgewicht Sinne fühlt sich Ihr Zuhause immer etwas „abgefahren“ an und Sie können das Problem nicht immer sofort lokalisieren.

Die Einführung Sinne bringt Schichten Tiefe für Ihr Zuhause, die Sie nicht nur durch schöne Dinge erreichen können. Das ist es, was ich an Gestaltung Zuhauses LIEBE – die Komplexität von Texturen, Oberflächen, Farben, Sehenswürdigkeiten, Lichtern, Düften, Klängen – es ist so lohnend, wenn sie zu etwas wirklich Schönem, Persönlichem und Bedeutungsvollem für dich zusammenkommen.

Wir begannen diese Serie mit Diskussion des Visuellen Seite Dekorationsraums. Wir haben zwar nicht alles Visuelle abgedeckt, aber wir haben darüber gesprochen, bestimmte visuelle Aussagen zu treffen und wie sie einen Raum verändern können.

Zur Einführung wird unser nächster Sinn hinzufügen eine unglaubliche Fülle und Stabilität für Ihren Raum. Während Farbe und Muster Ihnen einen sofortigen visuellen Schub geben können, ist Touch oder Textur oft subtiler in Art und Weise, wie sie das Gefühl Ihres Zuhauses beeinflussen.

Während viele hübsche Dinge aussehen, nun ja, hübsch – Aufmerksamkeit auf den Kontrast Texturen in einem Raum ist das, was wirklich verleiht Ihrem Raum Substanz und Interesse. Hübsche Gesichter gehen nur so weit in Richtung Glück und Zufriedenheit im Leben. Gleiches gilt für Ihr Zuhause. Ein emotional befriedigendes und stabiles Zuhause hat mehrere Ebenen, die weit über die schönen Sachen oder Farben hinausgehen, die Sie lieben.

Im Laufe Jahre, in denen ich mich für Innenarchitektur interessiere und arbeite, ist mir aufgefallen, dass die meisten Menschen mit ihrem Sehsinn dekorieren. Sie kaufen, weil etwas schön aussieht, malen, weil sie eine bestimmte Farbe lieben – ihre Entscheidungen drehen sich oft darum, ob ihnen das Aussehen gefällt oder nicht. Wenn ihnen jedoch ein Stoff gereicht oder ein Sofa gezeigt wird, greifen sie mit den Händen oder legen den Stoff an ihr Gesicht. Wir sind taktile Wesen! Wie sich die Dinge anfühlen beeinflusst uns genauso oder mehr als das Aussehen der Dinge.

Leider, wenn Sie nicht das Gleichgewicht halten Textur des Raumes, werden Sie wahrscheinlich einen schiefen Raum haben! Es wird entweder zu flauschig, zu schwer, zu glatt oder irgendwie zu unbequem sein. Es mag hübsch aussehen, aber zu intensiv, zu vorhersehbar oder oft einfach zu flach. Räume, die wirklich lebendig werden, haben einen Kontrast zwischen Materialien und Formen aufgenommen. Textur kann sowohl für Balance als auch ein interessantes Element sorgen.

Schönheit allein reicht nicht aus. Was Sie mit dem schönen Objekt zusammenfügen, schafft die Harmonie, sowohl strukturell als auch optisch. Es ist ein Kontrast zwischen den Materialien, der die Komposition verstärkt – und Ihnen das Ergebnis liefert, das Sie wirklich wollen. Die meisten Menschen wollen nicht in einem Museum leben, mit einer Sammlung schöner Dinge in kalten Vitrinen. Sie wollen in einem Heim leben. Und ein Zuhause erfordert die Fähigkeit, alle Ihre Sinne zu erleben, um sich vollständig lebendig und zufrieden zu fühlen.

Wenn wir an Textur denken, denken wir normalerweise an Textilien. Aber in Ihrem Zuhause gibt es viele andere Möglichkeiten, ein haptisches Erlebnis zu schaffen.

Beim nächsten Mal werden wir darüber sprechen, authentische organische Materialien in Ihrem Zuhause für emotionale Wärme und Atmosphäre hinzuzufügen. Es ist erstaunlich, was die richtigen Materialien für ein Zuhause leisten können. Vor allem, wenn Sie einem Raum Charakter oder ein Gefühl von Geschichte verleihen möchten.

Ältere Häuser haben oft viel mehr Substanz und Struktur in ihren Holzarbeiten, Wänden und Böden. Indem Sie einige dieser Elemente zu einem neueren Zuhause hinzufügen, können Sie einige solide Funktionen hinzufügen, die Ihrem Zuhause sofortige Geschichte verleihen. Textur kann Ihnen auch den „im Laufe der Zeit erworbenen“ Look verleihen, der für viele Menschen so angenehm und angenehm ist.

Bis zum nächsten Mal … noch einen schönen Tag!

Fotos: Cottage Living Designassistent


3 KOMMENTARE

comments user
Prof. Rickey Bailey Jr.

Libero non doloremque omnis ut non alias. Perferendis sed vel autem iusto voluptates autem. Doloremque voluptatem voluptate eligendi voluptas sunt. Repellendus error possimus amet corporis est.

Nostrum perferendis illum et enim omnis. Adipisci est perferendis velit dolorem. Aut quibusdam quo velit ea. Aut non officia dolore cupiditate qui. Asperiores sapiente voluptatum sequi possimus aperiam.

comments user
Lucinda Moore

Ullam tenetur alias earum nam reiciendis reprehenderit. Ut earum consectetur dolor eaque sint. Neque placeat sed tempora et odit voluptatem harum quibusdam. Ullam dolorem officia ipsa et.

comments user
Donavon Connelly

Nam culpa voluptatum qui voluptas nulla esse sit. Perferendis quo dolore unde quia atque voluptatem. Rerum voluptates temporibus totam voluptatem minima neque voluptas.

Kommentare sind geschlossen.

Stolz präsentiert von WordPress | Theme: Honeypress Dark von SpiceThemes